Forschungsprojekt zu Terrassenholz

Die Holzforschung Austria führt zusammen mit der Universität für Bodenkultur eine Forschungsstudie zum Langzeitverhalten von Terrassenhölzern und einer Befragung zur Kundenakzeptanz durch.

Es handelt sich dabei um eines der umfangreichsten Forschungsprojekte zum Thema. Es werden Tests zur Witterungsbeständigkeit, Formstabilität, Rutschsicherheit u.a. durchgeführt und in den nächsten Jahren rund 800 Befragungen zur Kundenakzeptanz durchgeführt.

 

Insgesamt wurden dazu auf 300m² rund 60 großformatige Testfelder mit verschiedenen Terrassenhölzern im bewitterten Außenbereich montiert.

 

Als einziges Wiener Unternehmen im Bereich Parkett, Landhausdielen und Holzterrassen beteiligt sich die Parkettachse Wien am Forschungsprojekt und hat dort selbst ihre PAWADEC Terrassenhölzer für Forschungszwecke ausgestellt. 

 

Wenn Sie über den neuesten Stand des Forschungsprojekts informiert werden wollen, kontaktieren Sie uns bitte unter office@parkettachse.at oder rufen uns unter Tel +43 (0)1 957 98 81.